Alle Artikel

Autor

Anja Kaup
PR und Marketing Managerin

E-Mail
anja.kaup@infocient.de

SAP BI-Erfahrungswissen sichern, Hintergründe aufdecken, neue Mitarbeiter integrieren – das waren Ziele einer internen Veranstaltung in der Infocient-Zentrale für alle SAP-Berater. Die SAP Consultants informierten sich gegenseitig über ihr erworbenes Wissen in aktuellen BW- und BI-Projekten.

Bei einer Wissensveranstaltung Ende April hatte ein Verantwortlicher der SAP die Anwesenden über die Strategie der SAP in Bezug auf Business Warehouse (BW) on HANA auf den neusten Stand gebracht. Anfang Juni übernahmen es die Wissensexperten von Infocient selbst, sich über ihre Erfahrungen und ihr angeeignetes Wissen in SAP Business Warehouse und SAP Business Intelligence-Projekten auszutauschen. Infocient Consulting Mitarbeiter und Praktikanten präsentierten ihre Themen in halbstündigen Vorträgen.

Jochen Weintz, Geschäftsführer von Infocient Consulting, schloss die Reihe der lebendig und anschaulich präsentierten Vorträge mit seinem Überraschungsvortrag ab. Darin griff er das Thema Business Reporting und Visualisierung in aktuellen Kundenprojekten auf. Durch die unterschiedlichen Anforderungen und Rahmenbedingungen bei Kunden vor Ort gibt es keine Standardlösung. Weintz zeigte methodische Vorgehensweisen, die in den Projekten eingesetzt worden waren, um für jeden Kunden die individuell beste Lösung zu finden.

Die SAP-Berater schätzten nicht nur die wertvollen Informationen, sondern auch den informellen Austausch während der Pausen.

Wissen intern zu kommunizieren und zu teilen, stellt für viele Unternehmen eine Herausforderung dar. Für die Experten für SAP BW-Consulting steht es an oberster Stelle, das vorhandene Know-how zu nutzen, zu teilen und Erfahrungswissen zu sichern.

„Dadurch, dass alle Mitarbeiter ein Thema präsentieren, gelingt es, die Verantwortung zu verteilen, so dass alle bereit sind, sich zu engagieren“

stellt Dr. Armin Elbert, Geschäftsführer von Infocient, fest. Sein Partner Jochen Weintz ergänzt:

„Dieser Tag motiviert alle noch mehr darin, Wissen und Erfahrung zu dokumentieren. Das verbessert nicht nur die Motivation und den Teamgeist, es hilft auch dabei, neue Mitarbeiter gezielt einzuarbeiten und einzubeziehen.“

Mission Wissen erfolgreich erfüllt!

 

Coverphoto: David Iskander auf Unsplash