Alle Artikel

Autor

Anja Kaup
PR und Marketing Managerin

E-Mail
anja.kaup@infocient.de

Wo liegt der tatsächliche Jahresumsatz? Wie hoch ist das Ergebnis? Wenn innerhalb eines Konzerns Geschäfte zwischen zwei Organisationseinheiten getätigt werden, verstellt dies den Blick auf den tatsächlichen Geschäftserfolg. Deshalb ist es unbedingt notwendig, diesen Binnenumsatz zu eliminieren. Erst dann ist eine konkrete Erfolgsbewertung für das Unternehmen möglich.

Eine der grundlegenden Regeln betriebswirtschaftlichen Handelns und Bewertens ist das Herausrechnen des Binnenumsatzes, der zum Beispiel zwischen unterschiedlichen Standorten oder Tochtergesellschaften entstehen kann. Nur durch eine Konsolidierung kann eine realistische Jahresbewertung stattfinden.

Zu genau diesem Zweck hat SAP die passende Software entwickelt: SAP BCS (Business Consolidation System) und SAP BPC (Business Planning and Consolidation). Doch für diese spezialisierte Software wird nicht nur eine separate Lizenzgebühr fällig, sondern darüber hinaus können nur speziell ausgebildete Mitarbeiter diese Software bedienen. Das lässt sich ändern: Infocient Consulting hat eine Alternative entwickelt, um diese Hürden zu umgehen.

Binnenumsatz eliminieren – ausschließlich mit SAP BW

Diese Software-Lösung funktioniert allein mit den Mitteln des SAP BW und bedeutet für das Unternehmen: keine Lizenzgebühren und kein spezielles Know-how der Mitarbeiter!

Diesen Vorteil konnte Infocient Consulting noch durch wesentliche Zusatzfeatures steigern. Es herrscht eine enorme Flexibilität im Hinblick auf die zu konsolidierenden Daten:

  • Die Daten können viele Merkmale zur Selektion und Navigation beinhalten, also breiter sein.
  • Es können verschiedene Szenarien abgebildet werden – zum Beispiel über legale Einheiten oder über eine Organisationssicht, die Controlling-orientiert ist.

Simulation für reale Szenarien

Über die Sicht auf die aktuellen Daten und Verhältnisse hinaus, kann die Lösung von Infocient Consulting deutlich mehr: Durch eine Simulation ermöglicht sie eine Betrachtung der Abschlusszahlen des Vorjahres mit der Konzernstruktur des aktuellen Jahres. Auch diesen Vorteil wissen Unternehmen sehr zu schätzen. Darüber freut sich auch Infocient. Denn mit dieser auf SAP BW basierten Lösung konnte das Consulting- Unternehmen wieder einmal mehr seine Kompetenz als SAP-Beraterhaus unterstreichen.