Es geht nicht nur um Reporting Tools! Das Reporting Design zählt!

Wie erstellen Sie Ihre internen oder auch externen Reportings und Berichte? Worauf legen Sie großen Wert? Auf ein technisch ausgefeiltes Tool? Oder auf Visualisierungsqualität, Lesbarkeit und Verständlichkeit?

In einer Welt der Aufmerksamkeitsökonomie, so unsere Erfahrung, bleiben oft nur wenige Sekunden, um die zentralen Inhalte oder Aussagen eines Dokuments zu erfassen. Beim flüchtigen Lesen oder Betrachten werden wichtige Informationen schnell übersehen. Oder Informationen werden falsch verstanden und eingeprägt. Bei einem Zeitungsartikel nicht weiter schlimm – aber bei den Reportings für Einkauf, Vertrieb, Controlling oder Geschäftsführung kann eine falsch verstandene Datenlage unangenehme Folgen nach sich ziehen.

An dieser Stelle kommt Infocient ins Spiel: als Experten für Reporting Design oder auch Information Design. In dieser relativ jungen Disziplin geht es um die optimale Visualisierung von Daten und von Zusammenhängen in Berichten und auch in Dashboards. Nach dem Prinzip „Sehen statt Lesen“ sollen wichtige Aussagen hinsichtlich allgemeiner Trends und signifikanter Ausreißer auf einen Blick deutlich werden – mit Hilfe einer einfachen und einheitlichen visuellen Bildsprache.

Im englischsprachigen Raum haben Edward Tufte, Stephen Few und Ben Shneiderman grundlegende Konzepte zur Datenvisualisierung entwickelt. Für den deutschsprachigen Raum erarbeitete Rolf Hichert ein Regelwerk für visuelle Sprache – die International Business Communication Standards (IBCS®). Studien zum Reporting Design zeigen, dass Management- und Geschäftsberichte schneller und besser lesbar werden – was nicht nur mehr Effizienz, sondern auch mehr Sicherheit bedeutet.

Für unsere Kunden im deutschsprachigen Raum nutzen wir diese bewährten International Business Communication Standards. Unsere Experten für Datenvisualisierung unterstützen Sie bei der Entwicklung eines Reporting Designs, das speziell auf die Anforderungen und KPIs der Fachabteilungen in Ihrem Unternehmen zugeschnitten wird.

Einheitliche Information Standards gewährleisten Sicherheit

Einheitliche und intuitiv schneller erfassbare Gestaltungsrichtlinien nach IBCS® sorgen für mehr Effizienz und Sicherheit

Profitieren auch Sie von perfekt gestalteten Reports

Zahlreiche Entscheider und Verantwortliche auf Geschäftsführungsebene sowie aus Controlling, Vertrieb oder Einkauf konnten bereits von unserer Expertise für Datenvisualisierung profitieren

Als Wegbereiter und Mutmacher stehen wir Ihnen zur Seite

Bei der Einführung von Visualisierungs-Standards finden sich oft Stolpersteine auf dem Weg – gemeinsam mit Ihnen räumen wir alle Hindernisse zur Seite

Wir sind Mitstreiter und Wegbereiter in Sachen Reporting Design

Bei der Einführung besserer Gestaltungsrichtlinien in Ihrem Unternehmen sehen wir uns als Wegbereiter – und auch als kühne Unterstützer. Denn einige Male haben wir erlebt, dass wir in einem Workshop gemeinsam passende Reporting Designs entwickelt haben – als jedoch im Unternehmen die ersten frisch gestalteten Reportings verschickt wurden, sind oft skeptische Stimmen laut geworden, die gewohnten Berichtsformate wären doch gut genug gewesen. In manchen Fällen kam sogar die Forderung, man möge bitte zu den traditionellen Designmustern zurückkehren.

Damit die Einführung eines klaren Reporting Designs bei Ihnen erfolgreich über die Bühne geht, wollen wir Sie nicht nur bei der Konzeption unterstützen. Wir stehen Ihnen auch bei der Umsetzung im Unternehmen zur Seite. Wir stärken Ihnen den Rücken, wenn es darum geht, im Kollegenkreis oder gegenüber vorgesetzten Stellen die Grundprinzipien und Vorteile eines Reporting Designs nach erprobten Standards zu erläutern und die erreichbaren Erfolge aufzuzeigen.

Mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrungen helfen wir Ihnen, den Dingen auf den Grund zu gehen und neue Wege zu entdecken. Wir unterstützen Sie mit Rat und Tat darin, alte Berichtsstrukturen aufzuräumen, sich künftig auf das Wesentliche zu fokussieren und damit auch Entscheidungen und Unternehmenssteuerungen zu vereinfachen.

SAP Reports neu und disruptiv gedacht – nutzen auch Sie die Kraft eines innovativen Reporting Designs für bessere und schneller erfassbare Berichte.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Armin Elbert
Geschäftsführer

E-Mail armin.elbert@infocient.de

Tel. +49 621 596 838-50

Kontakt aufnehmen
  • potenzielle Fehlerquellen in Berichten ausschalten
  • neue Reporting Designs nach International Business Communication Standards (IBCS®) entwickeln
  • Unterstützung durch unsere Experten für Datenvisualisierung bei der Einführung in Ihrem Unternehmen
  • mehr Effizienz und auch mehr Sicherheit durch leicht verständliche Reports
LHT_Dashboard_Lars Schubert

Tipps für perfekte Dashboards

Lars Schubert, Geschäftsführer der graphomate GmbH, hat sich der Visualisierung von Informationen verschrieben. Im Interview verrät er, wie Unternehmen ihre Investitionen in Dashboards optimal nutzen können.

Mehr erfahren

,,Die Frage des Erscheinungsbildes eines Dashboards ist für den Erfolg und die Akzeptanz von sehr hoher Bedeutung."


Lars Schubert

Geschäftsführer, graphomate GmbH