Anwenderfreundlich, flexibel, servicestark

Von Produktinformationen, Absatzzahlen, Herstellungskosten, Kundenbewertungen bis zu den Personaldaten: Jeder Fachbereich mit seinen Anwendern benötigt für die alltägliche Arbeit ganz unterschiedliche Informationen.
Die Daten für Reporting und Analyse lassen sich bei einer Self-Service-Lösung in Eigenregie definieren und gestalten – ein unschätzbarer Vorteil für die Fachabteilungen bis hinauf zur Geschäftsführungsebene. Für die IT-Abteilung birgt dieser Freiraum jedoch die Gefahr, dass die Datenkonsistenz verloren geht.
Aus diesem Dilemma können wir Sie befreien. Gemeinsam mit Fachbereichen und IT-Abteilung entwickeln wir eine Lösung, bei der Ihre Anwender ihre Berichte und Analysen ohne technische Kenntnisse für ihre Zwecke anpassen und visualisieren können. So können sie problemlos genau die Informationen aufbereiten, die sie benötigen.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Armin Elbert
Geschäftsführer

E-Mail
armin.elbert@infocient.de

Tel.
+49 621 596 838-50

Kontakt aufnehmen
  • die Self-Service-Tools lassen sich intuitiv und leicht bedienen – auch ohne technisches Verständnis oder Programmierkenntnisse
  • Fachbereiche können unabhängig von der IT-Abteilung agieren – das spart Zeit, vor allem bei wiederkehrenden Entscheidungen
  • die IT-Abteilung wird entlastet und kann ihre Ressourcen an anderer Stelle besser bündeln
  • mit bewährten SAP Tools wie SAP Analytics Cloud, SAP Crystal Report, SAP Predictive Analytics, SAP Analytics Hub und SAP Digital Boardroom können die Anwender in den Fachbereichen ihre Analyseaufgaben kreativer umsetzen sowie neue Potenziale entdecken

Agilität ist alles – vor allem für die Anwender

Um dieses Ziel zu erreichen, beginnen die Infocient-Experten prinzipiell mit einer strategisch orientierten Beratung zur BI-Landschaft: Wie kommen Ihre Anwender weg von fehleranfälligen Excel-Tabellen und hin zu einer datenbankgestützten Lösung, wo Inhalt und Darstellung voneinander gelöst sind? Welche Abteilung benötigt welche Informationen, Daten oder Kennzahlen? Wie lässt sich eine Lösung erreichen, die einerseits die Integrität und Konsistenz der Daten berücksichtigt, die aber gleichzeitig Self-Service-Vorteile wie mehr Agilität für Anwender bietet?

Mit unserer Expertise unterstützen wir Sie bei der Auswahl der geeigneten Software und vermitteln Ihnen mit dem Grundkonzept auch wichtige Richtlinien und Best-Practices. Natürlich beraten wir nicht nur, sondern unterstützen Sie auch mit der Implementierung. Mit Hilfe bewährter SAP Tools wie SAP Analytics Cloud, SAP Crystal Report, SAP Predictive Analytics, SAP Analytics Hub und SAP Digital Boardroom lassen sich wertvolle Daten zur Steuerung Ihres Unternehmens bis auf die höchste Ebene aus der Flut von Daten herausfiltern. Die datenbankbasierten Berichtstools berücksichtigen selbstverständlich alle hinterlegten Berechtigungs- und Verteilkonzepte. Mit Schulungen oder einem Coaching können Ihre Anwender den Umgang mit den neuen Tools schnell erlernen.

Im betrieblichen Alltag werden Ihre Anwender entlastet von der Beschaffung und Überprüfung von Daten, sie können sich direkt auf die Analyse konzentrieren. Die Darstellung in übersichtlichen und intuitiv nutzbaren Dashboards sowie die Aufbereitung in leicht verständlichen Berichten geben den Anwendern mehr Sicherheit für ihre Entscheidungen. Und auch die Verteilung der Berichte lässt sich automatisieren, so dass kein Anwender mehr darauf achten muss, an wen er welche Berichte verschickt – auf Knopfdruck wird auch diese Aufgabe zuverlässig erledigt.


luca-bravo-204056-unsplash Kopie
Infocient Icon Logo Bildmarke

Interesse geweckt?

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf!

Kontakt