Leistungsstarke Visualisierung

für bessere Einsichten und optimierte Lösungen

Die Erstellung von Geschäftsberichten stellt oft eine große Herausforderung dar. Denn viele Unternehmen arbeiten mit mehreren voneinander getrennten Datenquellen. Das erschwert es, die Unternehmensleistung auf eine effiziente und umsetzbare Weise zu analysieren.

Reporting-Tools helfen dabei, Dashboards, Datenvisualisierungen und Diagramme zu erstellen, damit Unternehmen die Unternehmensleistung leichter messen können.

Reporting-Tools setzen die Unternehmensleistung ins richtige Licht

Die Erstellung von Geschäftsberichten stellt oft eine große Herausforderung dar. Denn viele Unternehmen arbeiten mit mehreren voneinander getrennten Datenquellen. Das erschwert es, die Unternehmensleistung auf eine effiziente und umsetzbare Weise zu analysieren.

Reporting-Tools helfen dabei, Dashboards, Datenvisualisierungen und Diagramme zu erstellen, damit Unternehmen die Unternehmensleistung leichter messen können.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Armin Elbert
Geschäftsführer

E-Mail armin.elbert@infocient.de

Tel. +49 621 596 838-50

Kontakt aufnehmen

Vorteile

  • Visualisierung der wichtigsten Kennzahlen. Benutzer haben sofortigen Zugriff auf die Informationen, die sie benötigen, um kritische Fragen in Echtzeit zu beantworten. Dies verbessert und beschleunigt die Entscheidungsfindung.
  • verbesserte Zugänglichkeit. Reporting-Tools vereinfachen es für jeden, sofort Berichte zu erstellen und Daten auszutauschen. Nicht nur Teammitglieder mit technischen Fähigkeiten sind damit in der Lage Analyseberichte zu erstellen.

SAP bietet eine Reihe von Reporting Tools. Bei der Auswahl des richtigen Tools kommt es darauf an, dass es mit Ihrer Strategie und den Zielen Ihres Unternehmens übereinstimmt.

Es ist vor allem auf folgende Eigenschaften zu achten:

  • Benutzerfreundlichkeit. Wenn die Bedienung zu kompliziert ist werden es die Mitarbeiter nicht verwenden. Je nach Nutzergruppe sollten die Tools mehr oder weniger intuitiv benutzbar sein
  • Implementierung und Integration. Um eine langwierige Implementierung zu vermeiden und der IT-Abteilung die Last eines zeitaufwändigen und umständlichen Implementierungsprozesses zu ersparen, sollte das Tool einfach zu implementieren sein und vor allem in vorhandene Anwendungen integrierbar sein.
adult-beard-blur-842567 Kopie

SAP Lumira

Wenn Sie SAP Lumira Designer als Tool nutzen, um Ihr Reporting abzubilden, benötigen Sie Standards, um Sachverhalte gleichartig abzubilden. Denn wenn man sich nicht an Konventionen hält, wird das Produkt immer komplexer und nicht mehr wartbar.

Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen, wie Reporting Design funktioniert und wie Sie durch Richtlinien im Aufbau für Transparenz auf Entwicklerseite sorgen. So bleibt Ihr Frontendtool wartbar.

Mehr dazu
Infocient Icon Logo Bildmarke

Lassen Sie sich von unseren SAP Frontend-Experten beraten

Wir kommen zu Ihnen - in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz

Jetzt Kontakt aufnehmen