Schnelle Erkenntnisse in der Microsoft Office-Umgebung gewinnen

Excel-Tabellen sind Controllers Liebling. Diese Datenanalyse-Software macht es nicht nur Controllern leicht, direkt in Excel Trends und Ausreißer zu identifizieren und Daten zu filtern. Die Ergebnisse lassen sich in PowerPoint-Präsentationen austauschen – alles ohne Hilfe der IT-Abteilung.

Das Microsoft Excel-Add-In hilft Anwendern dabei, eine Ad-hoc-Analyse von OLAP-Quellen in Excel durchzuführen. Die nahtlose Verbindung mit SAP Business Warehouse und SAP HANA ermöglicht Echtzeit-Analysen. Anwender erhalten entsprechend ihrer Berechtigungen direkten Zugriff auf die Daten im BW.

  • Entdecken, vergleichen und prognostizieren in Excel
  • Bestes und flexibelstes Tool zur Erforschung der Daten
  • Für Standard- und Ad-hoc Reporting geeignet
  • Datenanalysen in PowerPoint-Präsentationen einbetten und leicht teilen
  • Erweiterbarkeit um Planungsszenarien (Embedded BPC)
  • Höhere Effizienz durch Wiederverwendung von Inhalten und Echtzeit-Abfragen
  • Zugriff auf verschiedene Datenquellen (Queries, CDS-Views, HANA, BPC)
  • Analyse großer Datenmengen, um tiefe Einsichten zu erschließen
  • Schnellere Datenanalyse mit In-Memory-Computing-Technologie

Ihr Ansprechpartner

Dr. Armin Elbert
Geschäftsführer

E-Mail armin.elbert@infocient.de

Tel. +49 621 596 838-50

Kontakt aufnehmen
henry-ascroft-1062688-unsplash Kopie

Unser Beratungsansatz für SAP Analysis for Microsoft Office

Wenn Sie das Potenzial von SAP Analysis for Microsoft Office ausnutzen möchten, zeigen wir Ihnen alles, was Sie dazu wissen müssen.

Wir unterstützen Sie von der Konzeption, Implementierung bis zur Schulung, damit Sie fit sind, Ihre eigenen Berichte ansprechend zu erstellen.

Sprechen Sie uns an
Infocient Icon Logo Bildmarke

Lassen Sie sich von unseren SAP Frontend-Experten beraten

Wir kommen zu Ihnen - in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz

Jetzt Kontakt aufnehmen