Alle Artikel

Autor

Anja Kaup
PR und Marketing Managerin

E-Mail
anja.kaup@infocient.de

Für Unternehmen wird die Visualisierung von Daten zur Entscheidungsfindung immer wichtiger. In ihrem Fachbuch „Visual Business Analytics – Effektiver Zugang zu Daten und Informationen“ beschreiben die Autoren und Experten für Visualisierungen von Daten und Reporting Jörn Kohlhammer, Dirk U. Proff und Andreas Wiener die Relevanz dieses Themas. Sie vermitteln geeignete Darstellungsformen und räumen Missverständnisse aus, die zu ineffektiven Darstellungen führen. Angereichert mit Basiswissen und praktischen Anwendungsbeispielen komprimieren sie das Wichtigste zu diesem Thema auf 205 Seiten.

Im Fokus stehen sowohl eine Einführung zum Thema Visual Business Analytics als auch grundlegendes Know-how für Reporting und Information Design. Die Autoren erläutern die Merkmale von Daten und verschiedenen Datentypen.In den Kapiteln „Business Intelligence und Visualisierung“ und „Big Data und Visual Analytics“ gibt das Buch Antworten auf die Fragen, wann man am besten welche Darstellungsform und wählt und wie Datenvisualisierung von Unternehmen umgesetzt wird. Des Weiteren bieten die Autoren einen Einblick in aktuelle Trends im Bereich Big Data und präsentieren einen praktischen Leitfaden für die Einführung von Visual-Analytics-Technologien in Unternehmen. Denn eines ihrer Anliegen ist, in der Visualisierung eine klare Linie im Unternehmen zu definieren.

Buch Visual Business Analytics

Besonderheiten des Buches

„Visual Business Analytics – Effektiver Zugang zu Daten und Informationen“ erläutert das Thema auf eine leichtverständliche Weise, die es auch Einsteigern und Anfängern ermöglicht, das Thema zu verstehen. Besonders hilfreich sind dabei die einführenden Kapitel, die auf Grundlegendes wie verschiedene Arten von Daten und der spezifische Umgang mit ihnen eingehen.

Randmarkierungen, die jeweilige Textpassagen in wenigen Begriffen zusammenfassen, erleichtern den Überblick. Zudem finden sich viele Bildbeispiele, sowie Tabellen und Grafiken, die das Geschriebene visualisieren. Das lockert nicht nur den Text auf sondern ermöglicht ein schnelles Nachvollziehen.

Der einfach gehaltene Sprachstil macht das Lesen angenehm und Anwendungsbeispiele garantieren einen nahen Praxisbezug.

Unser Fazit


Wer einen einfachen Einstieg in das Thema Datenvisualisierung sucht, ist mit diesem Buch gut bedient. Der leichtverständliche Sprachstil und der „wir“-Bezug erwecken den Eindruck, als säße man in einem Kurs. Das Buch vermittelt viele Kenntnisse, Hintergrundwissen und praktisch umsetzbares Wissen beispielsweise zu der Frage: „Wann verwende ich welche Darstellungsform?“ oder „Wie wird Visual Data in Unternehmen eingesetzt?“. Weiterhin geben die Experten Empfehlungen für den Einsatz von Dashboard-Designs und veranschaulichen diese an Anwendungsbeispielen. Sind Sie bereits erfahren auf dem Gebiet von Visual Analytics und Business Intelligence ist Ihnen dieses Buch vermutlich zu oberflächlich gehalten.

Visual Business Analytics – Effektiver Zugang zu Daten und Informationen.
Autoren: Jörn Kohlhammer, Dirk U. Proff & Andreas Wiener. dpunkt.verlag, 2013, 218 Seiten.